Produkte

Philosophie

Selbstversorgend

Darf man in einem Passivhaus das Fenster öffnen? Ja klar, aber darum geht es doch nicht. Unser Gebäude ist an den Wänden und auf dem Dach mit Solaranlagen eingekleidet. Quasi eine Nutz- und Schutzfassade mit doppelter Funktion. Der Strom wird für den Eigenverbrauch und via Netz auch für die Nachbarn produziert. Und das ist nicht alles!

Artikel teilen

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp

Arbeiten wir zusammen?

Kontaktformular

Add Your Heading Text Here